Die Umweltbildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen nimmt im Verein einen besonderen Stellenwert ein:

Vorführungen, Filmgespräche und ein Kreativ-Wettbewerb im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung an Schulen im Land Brandenburg bietet das neue Projekt „JugendVision: Reformation heute für junge Leute" allen interessierten jungen Menschen an. Dies wird gefördert durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport und durch Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.